Jochen Weeber

Autor

Termine

9. Mai 2022 Dellmensingen, Grundschule
16. Mai 2022Affstätt, Grundschule
17. Mai 2022
Reutlingen, Kulturzentrum franz.K, 20 Uhr
23. Juni 2022Sersheim, Hofäckerschule
29. Juni 2022
Calw, Sprachheilschule
1. Juli 2022
Reutlingen, Kulturzentrum franz.K, 10 Uhr
4. Juli 2022
Neuffen, Grundschule
8.-12. Juli 2022 Hausach, LeseLenz

Info Schullesungen

Die Veranstaltungen beinhalten (neben kurzen Musikstücken und spielerischen Bewegungsimpulsen) offene Textstellen als kleine Gesprächsanlässe, und natürlich gibt es für die Kinder auch Zeit zum Luft holen & Fragen stellen. Immer wieder werden die Kinder direkt ins Geschehen mit eingebunden. Zu allen Büchern gibt es Fragen bei www.antolin.de. Nach der Lesung erfolgt ein Werkstattgespräch, für das ich verschiedene Materialien mitbringe, und bei dem mich die Kinder mit all ihren Fragen löchern dürfen. Außerdem gibt es zu einigen Büchern Unterrichtsideen zur Vor- und Nachbereitung, die ich der Schule gerne zur Verfügung stelle.

"Schnell konnte er die kleinen lebhaften Geister in seinen Bann ziehen, sogar die Jüngsten blieben gespannt auf ihren Hintern sitzen... Immer wieder band der Autor seine jungen Zuhörer ins Geschehen ein, stellte Fragen und hielt die Kinder so mühelos bei der Stange."
Schwäbische Zeitung

Schulbericht nach einer Lesung

Musikalische Lesungen

Musikalische Lesungen mit Akkordeon und zusammen mit den Musikern Franco Vuono (Bass & Gitarre) und Michael Laucke (Fagott).

Anfragen für Veranstaltungen jederzeit gerne an mail@jochenweeber.de

Der AUTORMAT

Lust auf einen Minikrimi? Oder Gedichte? Eine Geschichte für Kinder? Bei diesem Literaturprojekt kann der Besucher durch Münzeinwurf selbst auswählen, was er hören möchte. Der AUTORMAT, das ist eine charmant gestaltete Kabine, in der man direkt vom Schriftsteller eine persönliche Minilesung bekommt. Ähnlich wie bei einem Foto-Automaten, schiebt man zunächst einen Vorhang zur Seite und setzt sich hinein. Sobald die entsprechende Münze eingeworfen wurde (Erwachsene 1 €, Kinder 50 ct.), kann es losgehen: Eine Klappe öffnet sich, der Autor kommt zum Vorschein.

Der AUTORMAT - Zwei Meter lang und einen Meter breit, von Jochen Weeber erfunden und Ebo Leichtle, einem Ehinger Künstler, umgesetzt.

Poesie & Pommes

Seit 2007 findet die von Jochen Weeber initiierte und moderierte Veranstaltungsreihe "Poesie & Pommes" statt - sechs Mal im Jahr für Wortakrobaten, zwei Mal für Singer-Songwriter, verschafft der Abend sowohl jungen Talenten als auch "erfahrenen Hasen" eine Bühne für ihre Kunst.
Das Publikum hört zu, staunt, genießt... und futtert in der Pause frisch frittierte Pommes.

Wo? Kulturzentrum franz.K Reutlingen